Was sind schon 50 Jahre?

50

Für eine Goldene Hochzeit habe ich folgenden Beitrag vorbereitet und möchte ihn mit euch teilen, weil leider wenige Beiträge für solche Anlässe online zu finden sind.  Dieser Textbeitrag passt auch zum fünfzigsten Geburtstag oder in abgewandelter Form für alles, was die Dauer von 50 Jahren verdeutlichen soll. Auf jeden Falls sollte es dazu da sein, dich zum Nachdenken anzuregen, was in deinem Leben wirklich Wert hat.

Psalm 90,12: Lehre uns unsere Tage richtig zählen, damit wir ein weises Herz erlangen.

Was sind denn schon 50 Jahre? Für den einen sind 50 Jahre viel, für den anderen viel zu wenig. In 50 Jahren kann man zum reichsten Mann der Welt werden, während sich bei einigen anderen Dingen in 50 Jahren fast nichts verändert.

50 Jahre, das sind 600 Monate, 18 262 Tage, 438 300 Stunden, 26 298 000 Minuten und 1 577 880 000 Sekunden. Diese Zeit kann man mit folgenden Beispielen veranschaulichen:

  • Wenn man mit einem Weizenkorn beginnt und für 50 Jahre drei Körner pro Ähre erntet und wieder aussät, könnte man heute alle Planeten unseres Sonnensystems 9783 mal voll mit Weizen einsäen.
  • Wenn man für 50 Jahre jeden Tag 10 Euro auf die Seite legt hat man am Ende eine Summe von 182 620 Euro gespart.
  • Eine Roteiche braucht 50 Jahre um auf eine Höhe von 32 Meter zu wachsen.
  • Für den 969 Jahre alten Methusalem waren 50 Jahre so viel vom Leben, wie bei uns 4 Jahre.
  • In 50 Jahren hat man so viele Wörter gesprochen, dass man eine halbe Millionen DINA4 Seiten beidseitig bedrucken kann. Um diese transportieren zu können bräuchte man 5 Europaletten.
  • Liest man pro Tag 4 Kapitel aus der Bibel, kann man in 50 Jahren die Bibel 61 mal durchlesen.
  • Lernt man jeden Tag einen halben Vers aus dem Neuen Testament auswendig, hat man nach 50 Jahren das gesamte Neue Testament im Gedächtnis eingespeichert.

Ob die 50 Jahre viel oder wenig sind, hängt nicht von der Zeit ab, die verflossen ist, sondern von den Ereignissen die geschehen und den Werken die getan wurden.

  • Jedes Wort Gottes, das in eurem Herzen Frucht gebracht hat, ist mehr Wert, als ein ganzes Sonnensystem voll mit Weizenähren.
  • Jeder Cent oder Glas kaltes Wasser, das ihr für Bedürftige und das Reich Gottes ausgegeben habt, ist mehr wert als 182 620 Euro.
  • Jede Beziehung, sei es zu Gott oder mit Menschen, die über die Jahre gepflegt wurde, hält besser als jede 32 Meter hohe Roteiche.
  • Jede Minute, die ihr mit Gott verlebt habt, ist mehr wert als ein 969 Jahre langes Leben ohne Gott.
  • Jedes Gute Wort, das ihr zu eurem Nächsten gesagt habt, hat mehr Gewicht als eine halbe Millionen Blätter Papier.
  • Jedes Wort Gottes, das in eurem Leben in Tat umgesetzt wurde, ist nicht weniger Wertvoll als 61 mal die Bibel durchgelesen zu haben.

Was wichtig ist, ist nicht die Zeit, die wir haben, sondern die Dinge, die getan wurden. Deswegen wünsche ich euch, dass ihr in Zukunft nicht zuallererst mit Jahren zählt, sondern mit Werken und Taten!


Download

Was sind schon 50 Jahre.pdf